Alenka in zartem blau…

Diese Stulpen habe ich schon vor langer Zeit entworfen und die Anleitung geben wir auch seit längerem bei uns im Geschäft interessierten Strickerinnen. Den wenn man mit feinen Garnen strickt, bleibt fast immer etwas Garn übrig. Und dafür siend diese Stülpchen genau gemacht!

Mit nicht mal 10 Gramm haben sie einen Hauch von Luxus auf Ihren Händen.

So wie ich meine blauen Alenka Stulpen:-)

und hier die Fakten:

Design: Daniela Johannsenova

Anleitung: Alenka

Material: hier auf den Bildern ist es Kid Seta von Schulana. Ihr könnt aber alle folgende Garne nutzen: Artyarns Silk Mohair Glitter, Artyarns Silk Mohair, Rowan Kidsilk Haze.Angel und Party Angel von Debbie Bliss würden ebenfall funktionieren. Diese haben wir noch nicht im Online shop, aber in der Christophstraße bieten wir die ganze Palette. Soooo, und jetzt ran an die Nadeln!:-)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: