10% Rabatt und neue Pläne…

Daniela Johannsenova, Modelle für Luna Magazin

Liebe Wollliebhaber, Maschenkunst habe ich 2006 als „Atelier für Mode und Kunst“ eröffnet – ich wollte fertige Modelle anbieten und nach Maß stricken. Dass es zu einem wunderschönen und über deutsche Grenzen bekannten Wollgeschäft wurde, sehe ich als große Ehre. Aber es erfüllt nicht dauerhaft meine kreativen Ansprüche. Also ist jetzt die Zeit gekommen, wo … Weiterlesen

„Making of…“ Mantel „Nane“ aus Verena Stricken 4/2016

johannsenova_verena_02

Er war schon im März fertig, aber wie immer dürfte ich wieder keine Bilder posten. Aber das Warten hat sich gelohnt. Das Bild in dem Verena Magazin finde ich sehr gelungen, die Farbe gut getroffen. Mein „Nane“ Mantel ist ein richtiger Flauschi. Ich habe es 3fädig angefertigt – mit einem Faden Merino und 2 Fäden … Weiterlesen

Puppenschühchen – oder Babyschuhe

Baby-Schühchen

Diese süßen kleinen Schühchen sind aus 100% feinster Babywolle angefertigt (Baby Effektcolor von Schoeller & Stahl). Es wurde kein ganzes Knäuel gebraucht. Na zugegeben – bei einer Sohle von 25 Maschen (8cm Länge) sind sie wirklich eher für Puppen oder gerade frisch geschlüpfte Babies gegeignet. Aber die einfache Anleitung ermöglicht es beliebige Maschenanzahl zu nehmen … Weiterlesen

Meine Strickjacke heute im Fernsehen?

Adidas Gegen Puma - Jacke

Für den Film „Adidas gegen Puma“ habe ich bereits im August 2015 eine Strickjacke angefertigt. Aus dem Maschenkunst Garn Belana – in einem schönem petrol/türkis. Heute kommt sie endlich im Fernsehen. Ich bin schon gespannt wer sie trägt und wie sie aussieht. Und damit ich meine Bildsammlung auf Ravelry ergänzen kann, möchte ich alle bitten, … Weiterlesen

Patentmuster? Kein Problem! (Teil 1…)

Patent - Brioche Muster - Video Kurs mit Daniela Johannsenova auf Makerist

Als mich Makerist gefragt hat, ob ich für die Videokurs machen könnte, habe ich mich gefreut wie Bolle. Als Thema haben wir Patentmuster ausgesucht und haben direkt 2 Kurse gedreht – Patentmuster für Einsteiger und Zweifarbiges Patent. Die Dreharbeiten fand ich unglaublich profesionell. Es wurde mit mehreren Kameras gleichzeitig gedreht, eine hat mir ständig auf … Weiterlesen