„Making of…“ Mantel „Nane“ aus Verena Stricken 4/2016

johannsenova_verena_02

Er war schon im März fertig, aber wie immer dürfte ich wieder keine Bilder posten. Aber das Warten hat sich gelohnt. Das Bild in dem Verena Magazin finde ich sehr gelungen, die Farbe gut getroffen. Mein „Nane“ Mantel ist ein richtiger Flauschi. Ich habe es 3fädig angefertigt – mit einem Faden Merino und 2 Fäden … Weiterlesen

Mandalinka – nur noch heute Anmeldung zum Crochet-Along möglich!

mandalinka_fertig2

Wer hat Lust meine Mandalinka Tasche mitzuhäkeln? Nur noch heute 31.7.2016 bis Mitternacht könntet ihr euch anmelden. Und wie? 1. Bei Ravelry ein Projekt eintragen und mit „http://www.ravelry.com/patterns/library/mandalinka“ verlinken. Bitte nicht „Share it“ Button vergessen und es auf Public stellen. 2. Mir eine Mail an info@maschenkunst.de mit euerem Ravelry-Nickname schicken Benötigt wird ein mittelstarkes festes … Weiterlesen

Lamichea Schal

Lamichea, Maschenkunst

Fragt mich nicht, wie ich auf den Namen kam… Das weiß ich leider nicht mehr:-)   Diesen Schal habe ich vor längerer Zeit entworfen, komme aber erst jetzt dazu euch das Muster zu zeigen. Als Material habe ich Shinkiro genommen – ein traumhaftes Garn aus Japan, wo nicht nur die Farbe, sondern auch das Material wechselt. … Weiterlesen

Puppenschühchen – oder Babyschuhe

Baby-Schühchen

Diese süßen kleinen Schühchen sind aus 100% feinster Babywolle angefertigt (Baby Effektcolor von Schoeller & Stahl). Es wurde kein ganzes Knäuel gebraucht. Na zugegeben – bei einer Sohle von 25 Maschen (8cm Länge) sind sie wirklich eher für Puppen oder gerade frisch geschlüpfte Babies gegeignet. Aber die einfache Anleitung ermöglicht es beliebige Maschenanzahl zu nehmen … Weiterlesen

Unser neues Bärchen-Kinder-Schaufenster

maku_schaufenster_4

Da war mal eine lustige Bärenfamilie. Und die Jungs und Mädchen wollten unbedingt die große Stadt sehen. Also haben sich alle ins Auto gesetzt und wollten fahren… Zum Glück hat es aber die Bärchenmama gesehen und hat sich schnell selbst hinter das Steuer gesetzt. Die Kinder waren ganz hibbelig und wollten unbedingt nach Köln fahren… … Weiterlesen